buchbewegt-leipzig

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

György Dragomán liest aus »Löwenchor«

13. März von 19:30 bis 21:00

kostenlos

Moderation: Katharina Raabe

Nach der Beerdigung seiner Mutter kehrt Ferenczi nicht in die leere Wohnung zurück, sondern fliegt nach Madrid. Auf dem Hotelbalkon an der Puerta del Sol, während von unten Musik heraufdringt, geht ihm durch den Kopf, wie anders das Leben verlaufen wäre, hätten die kommunistischen Behörden seinen Eltern nicht die Hochzeitsreise nach Spanien verweigert – das Hotel an der Puerta del Sol war schon gebucht. Sein Vater wäre nicht in den Bergen verunglückt, und seine Mutter hätte ihre Gesangskarriere gemacht statt putzen zu gehen. – Musik als Leidenschaft, Wunschtraum und Fluch, als Katalysator des Übersinnlichen und als Auslöserin von Katastrophen – all diese Motive wandern durch die zwanzig Novellen, aus denen György Dragomán seinen mächtigen Löwenchor zusammengestellt und die Timea Tankó und Terézia Mora aus dem Ungarischen übersetzt haben.

Der Autor, 1973 in Siebenbürgen geboren, übersiedelte 1988 mit seiner Familie nach Ungarn. Sein Roman »Der weiße König« (2008) ist in 30 Ländern erschienen. Nach »Der Scheiterhaufen« (2015) ist »Löwenchor« (2019) Dragománs drittes Buch im Suhrkamp Verlag. Der Autor lebt in Budapest.

Eintritt: 4,- / 3,- EUR
Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig. Das Projekt »Die Zukunft ist Geschichte« wird gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Details

Datum:
13. März
Zeit:
19:30 bis 21:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Website:
http://www.literaturhaus-leipzig.de/detail.php?type=v&id=1763

Veranstalter

Literaturhaus Leipzig
Telefon:
+49 341 30 85 10 86
E-Mail:
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Website:
http://www.literaturhaus-leipzig.de

Veranstaltungsort

Haus des Buches
Gerichtsweg 28
Leipzig, 04103 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
49 .341. 99 54 100
Website:
http://www.haus-des-buches-leipzig.de/