buchbewegt-leipzig

Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Velibor Čolić liest aus »Die Welt ist ein großer Flipper«

12. Juni von 19:30 bis 21:00

| 4,- / erm. 3,- EUR

Veranstaltungsnavigation

Moderation: Mirsad Maglajac

Ohne Geld und ohne Freunde findet sich der Erzähler in Rennes wieder. Er spricht drei Worte Französisch: Jean, Paul und Sartre. Dabei hat er bereits drei Romane veröffentlicht – in einem Land, das es nicht mehr gibt. In Frankreich muss er einen Sprachkurs für Analphabeten besuchen. Zwischen afrikanischen Familien und russischen Ex-Soldaten lernt er die wichtigsten Überlebensstrategien. Vor allem aber kämpft er darum, nicht als namenloser Flüchtling unter vielen zu verschwinden, sondern Schriftsteller zu bleiben. Er wird weiter schreiben, und zwar auf Französisch. Poetisch, tieftraurig und voller Witz erzählt Čolić von der existentiellen Erfahrung, sich seiner Heimat beraubt zu sehen und in der fremden Sprache eine neue Heimat zu finden.

Velibor Čolić wurde 1964 in einer bosnischen Kleinstadt geboren, lebt aber seit 25 Jahren in Frankreich. Sein Roman »Sarajevo omnibus« (2012) wurde mehrfach ausgezeichnet. »Die Welt ist ein großer Flipper« (im Original: »Manuel d’Exil«, ins Deutsche übertragen von Claudia Steinitz) erschien 2017 bei Hoffmann und Campe.

Mirsad Maglajac, 1969 in Bosnien geboren, studierte südslawische Sprachen und Literaturen in Sarajevo und kam 1993 als Kriegsflüchtling nach Berlin. Dort studierte er Soziologie, Politikwissenschaften und Serbistik/Kroatistik. Nach jahrelangem Engagement in der Deutschen Entwicklungszusammenarbeit arbeitet er heute als selbständiger Interkultureller Berater und Übersetzer.

Eintritt: 4,- / 3,- EUR
Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig. Das Projekt »Wir Strebermigranten« wird gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia.

Details

Datum
12. Juni
Zeit:
19:30 bis 21:00
Kosten:
4,- / erm. 3,- EUR
Event Categories:
, ,
Webseite:
http://www.literaturhaus-leipzig.de/detail.php?type=v&id=1676

Veranstalter

Literaturhaus Leipzig
Telefon:
+49 341 99 54 134
E-Mail:
Webseite:
http://www.literaturhaus-leipzig.de

Veranstaltungsort

Haus des Buches
Gerichtsweg 28, Leipzig, 04103 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
49 .341. 99 54 134
Webseite:
http://www.haus-des-buches-leipzig.de/