buchbewegt-leipzig

Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

Nachrichtenwesen und Propaganda

28. Juni von 19:00 bis 21:00

| Eintritt frei

Veranstaltungsnavigation

Zur Rolle Leipzigs als Zentrum der öffentlichen Kommunikation zur Zeit der schwedischen Besetzung (1642-1650). Ein Vortrag von Dr. des. Alexander Zirr (Wolfenbüttel) im Rahmen der Ausstellung “Der Dreißigjährige Krieg und seine Drucksachen”.

Details

Datum
28. Juni
Zeit:
19:00 bis 21:00
Kosten:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.ub.uni-leipzig.de/ueber-uns/veranstaltungen/

Veranstaltungsort

Bibliotheca Albertina, Vortragssaal
Beethovenstr. 6 , Leipzig, Sachsen 04107 Deutschland
Webseite:
http://www.ub.uni-leipzig.de

Veranstalter

Universitätsbibliothek Leipzig
Telefon:
0341/97 30577
Webseite:
http://www.ub.uni-leipzig.de